computer Umstellung doppische Software

Details zu den Aufgaben in den jeweiligen Meilensteinphasen.

Meilenstein 12: Ende Erste Pilotphase

Nachdem die Software getestet und eingerichtet wurde, startet in dieser Phase der erste Pilotanwender. Dabei handelt es sich um eine größere Kirchengemeinde, mit einer angeschlossenen Diakoniestation und einer Kassengemeinschaft. Ebenfalls werden zwei Kirchengemeinden, die bisher CuZea im Einsatz haben mit der neuen Lösung "ePortal", die das bisherige CuZea ablösen wird, als Pilot starten.

Die Schulungen der Piloten starten ca. drei Monate vor dem ersten Rollout am 01.01.2020.

Nach der Einführung der Software bei den Piloten, werden die Anwender der Software durch Projektmitarbeiter unterstützt. Ebenfalls wird eine Evaluierung der Software erfolgen um, zu prüfen, dass alle Anforderungen korrekt umgesetzt sind und sich die Software den Tests entsprechend verhält.

Die Phase endet nach Durchführung eines erfolgreichen Jahresabschlusses.